Hallo ihr lieben,

die Sommerferien sind vorbei und der September ist auch schon wieder fast gelaufen. Man wie die Zeit doch wieder rennt. Nicht mehr lange, dann hab ich schon meine Zwischenprüfung O_O

Gestern war ich mit Angelo im Baumarkt und ja da standen schon die ersten Kerzen für die Adventskalender und im Lebensmittelmarkt sind Lebkuchen und Co auch schon eingezogen.

Ich finde das ja immer sehr erschreckend wie lange vorher diese Sachen schon verkauft wird.  Auch wenn ich Schoki liebe, habe ich solche Sachen noch nie so früh gekauft. Ich finde einfach, dass man sich diese Sachen dann bis zur eigentlichen Adventszeit schon leid gegessen hat und sie dadurch auch einfach Ihren Reiz verlieren.

Ich bevorzuge dann doch zurzeit lieber noch sowas. Ja ich weiß ich kämpfe ja immer gegen mein Gewicht an, aber an sowas kann ich dann einfach nicht vorbeigehen. Eingefangen habe ich die in einer „Eis“diele in Italien. Wir kamen aus dem Staunen gar nicht mehr raus.

Genauso wie as mir ein Nachbar schrieb ob wir gar nicht zuhause sind? Als ich das mit „Nein, wieso?“ beantwortet habe, schrieb er mir, dass er sich schon gewundert hat, weil er schon ein paar Tage ein Paket für mich hat.

Wieder Zuhause angekommen, bin ich dann hoch und habe mein Paket abgeholt und ich habe nicht schlecht gestaunt. Schade, es ist genau an unserem ersten Urlaubstag angekommen, ich hätte es sehr gut im Urlaub gebrauchen können.

Ja ihr seht richtig, ich hab eine Schön für mich Blogger Box von Rossmann bekommen.

Die Julibox war komplett auf Sommer, Sonne, Strand und Meer ausgerichtet und viele der Produkte hatten einen leichten und (wenn man Kokos mag) sehr angenehmen Kokosgeruch. Das Körperspray ist sehr erfrischend und klebt überhaupt nicht auf der Haut. Auch wenn das Spray eingezogen ist kühlt es noch angenehm. Der Mascara war jetzt nicht ganz so mein Fall, denn da ich sehr helle Wimpern habe, brauch ich ein Mascara der meine Wimpern stärker betont.

Mit den Einhornballons haben wir den PC einer lieben Schulfreundin geschmückt als sie Geburtstag hatte und auch der Nivea Rasierer hat sehr gute Dienste geleistet. Was mir hierbei nicht so gefallen hat, dass ich wieder Rasierschaum benutzen musste, da dies nicht in die Klingen eingearbeitet ist.

Die Fönbürste habe ich meiner Mama gegeben, da ich meine Haare sehr selten Föhne und wenn dann knete ich sie nur. Meine Mum ist aber begeistert davon.

Mein Fazit von der Box ist aber auf jeden Fall total positiv, ich finde die Box ist sehr gelungen und super an den Urlaub angepasst.

Ein riesen danke an Rossmann

Ach und bevor ich es vergesse, noch 4 Kommentare, dann lose ich mein aktuelles Gewinnspiel aus, also macht noch schnell mit, wenn ich euch ein Los sichern wollt 😉

Lieben Gruß eure Trixi

 

Merken

Merken