Vor kurzem durfte ich den Blumenversand Valentins genauer unter die Lupe nehmen.
Da ich aber leider keinen grünen Daumen habe und bei mir nichts hällt , ausser meine Balkonbepflanzung, hab ich mich für einen Ballon entschieden.
Zumal der Versand wirklich sehr viel mehr zu bieten hat, als nur Blumen.
Wie riesig der Ballon ist, sieht man auf dem Bild, da der daneben ein normal großer Helium Ballon ist.

Der Ballon ist nicht nur wunderschön und riesig, sondern er fängt bei leichtem antippen an zu singen. EineHörprobe bekommt man auch.
da die Auswahl der Ballons nicht grad klein ist, viel mir die Entscheidung auch wirklich nicht leicht.
Aber auch der Vatertag kommt hier nicht zu kurz!
Neben der Flaschenpost, finde ich auch noch die Kategorien Süßes, Bier, Wein & Sekt sowie die personalisierten Geschnenke sehr interessant.
Und wer so gar keine Idee hat, läßt sich einfach von den Anlässen inspirieren.
Bei einem Betrag von 4,99€ für das Standartpaket kann man sich so etwas gut schicken lassen bzw. direkt auch an den zu Beschenkenden.
Valentins gibt es übrigens auch bei Facebook
Lieben Grß eure Trixi